PKV Vergleichstest bietet Ihnen:
  • Über 16.000 Tarife von mehr als 40 Anbietern
  • Die Testsieger-Tarife der Fachpresse
  • Garantiebaustein: Beitragsfrei im Rentenalter


Tarifvergleich anfordern  
Signal Iduna Krankenversicherung a.G.
Joseph-Scherer-Str. 3
44139 Dortmund


Die Signal Krankenversicherung a. G. hat als Teil der Signal Iduna Gruppe historisch bedingt eine besonders starke Verankerung im Mittelstand und im Handwerk, wo das Unternehmen auch heute noch stark engagiert ist. Die Signal Iduna Gruppe ist im Jahr 1999 aus der Verschmelzung der Versicherungsunternehmen Signal und Iduna hervorgegangen. Inzwischen sind bei der Signal Krankenversicherung a. G. mehr als 2,6 Millionen Menschen versichert, darunter allein 476.000 in der privaten Krankenvollversicherung. Mit diesem Kundenstamm konnte die Signal Krankenversicherung im Jahr 2014 mehr als zwei Milliarden Euro an Versicherungsbeiträgen erlösen.

Das Angebot der Signal Krankenversicherung umfasst private Krankenvollversicherungen, Krankenzusatzversicherungen sowie Auslandskrankenversicherungen. Auch Versicherungen für Krankentagegeld sind Teil des Angebotes.

Mit den Krankenvollversicherungen richtet sich die Signal Krankenversicherung an Personen, die nicht verpflichtend Mitglied der gesetzlichen Krankenkassen sind, also beispielsweise Angestellte mit einem Einkommen über der Versicherungspflichtgrenze, Selbstständige oder Freiberufler. Für beihilfeberechtigte Beamte hat die Signal Iduna Krankenversicherung Sondertarife im Angebot.

Die Tarife der Vollversicherung lassen sich den Produktreihen Start, Komfort und Premium zuordnen. Der Unterschied liegt im Leistungsniveau, das von einem Basisschutz bis hin zu einem umfassenden Hochleistungstarif reicht. Die Versicherten haben damit die Möglichkeit, die für sie wichtigen Leistungen auszuwählen und damit auf die Höhe der Versicherungsbeiträge Einfluss zu nehmen.

 

Tarifvergleich anfordern
| © PKV Vergleichstest GmbH